06181/25 30 03 | Kontakt | Newsletter| FAQ

Sie sind hier:  praxis institut süd Workshops

Fortbildungsworkshops

Workshops zu Beratung und Therapie: Für die meisten Fortbildungsworkshops sind Fortbildungspunkte bei den jeweiligen Psychotherapeutenkammern beantragt.

Hanau

21.06. – 22.06.2021 | Inge Liebel-Fryszer und Franco Biondi

Traumawissen für Fortgeschrittene – Bindungstraumatisierung

Mehr / Anmeldung
05. – 06.07.2021 (Präsenz) + 13.09.2021 (Follow-up-Tag Online) | Markus Rettich

Führen in turbulenten Zeiten | vom Navigieren beim Driften

Mehr / Anmeldung
07. – 08.07.2021 | Franco Biondi

Symbiotische Strickmuster zwischen inniger Liebe und Entwicklungstrauma

Mehr / Anmeldung
12. – 13.07.2021 | Alexa Götte und Peter Martin Thomas

Organisationen analysieren – Veränderungsprozesse systematisch planen

Mehr / Anmeldung
16. – 17.07.2021 | Alfons Aichinger

Teilearbeit mit Jugendlichen

Mehr / Anmeldung
30.08. – 03.09.2021 | Prof. i. R. Dr. Margarete Hecker + Petra Girolstein

Familienrekonstruktion: Die eigenen Wurzeln stärken – Arbeit an der Herkunftsfamilie

Mehr / Anmeldung
02. – 03.09.2021 | Rainer Schwing

Kurz, gut, effizient: Methoden systemischer Gesprächsführung

Mehr / Anmeldung
30.09. – 01.10.2021 | Markus Dietrich

Arbeit in hoch eskalierten Elternkonflikten

Mehr / Anmeldung
08. – 10.11.2021 | Marika Eidmann, Hans-Werner Eggemann-Dann

Akzeptanz und Commitment-Therapie (A C T) in Verbindung mit Systemischen Therapie- und Beratungsansätzen

Mehr / Anmeldung
29.11. – 02.12.2021 | Aglaia Hörning, Asiye Balikçi-Schmidt

Konfliktmoderation – Von der Kunst des Jonglierens und Klärens

Mehr / Anmeldung
03.12.2021 – 25.05.2022 | Dr. Günter Schiepek

Selbstorganisation und Dynamik von Veränderungsprozessen | Prozessmonitoring (SNS) und systemische Fallkonzeption in der systemischen Praxis

Mehr / Anmeldung
06. – 07.12.2021 | Franco Biondi

Beratung im interkulturellen Kontext

Mehr / Anmeldung
07. – 08.12.2021 | Nadja Gabriel und Peter Martin Thomas

Störungen im Prozess – Impulse für die Organisationsentwicklung

Mehr / Anmeldung
08. – 10.12.2021 | Inge Liebel-Fryszer

Bevor der Verstand weiß..... Arbeit mit Emotionen in der systemischen Beratung und Therapie

Mehr / Anmeldung
21. – 22.02.2022 | Eberhard Dittmann und Peter Martin Thomas

Interventionen in Veränderungsprozessen

Mehr / Anmeldung

Mainz

12. – 13.07.2021 | Asiye Balikçi-Schmidt

Konfliktmanagement | (Keine) Lust auf Konflikte?!

Mehr / Anmeldung
31.08. – 01.09.2021 | Asiye Balikçi-Schmidt

Systemische Aufstellungen

Mehr / Anmeldung
10. – 11.09.2021 | Elke Frohn, Ulf Klein

Der Ressourcenkoffer – Der Einsatz von Objekten in Training, Beratung und Therapie

Mehr / Anmeldung
01. – 02.10.2021 | Regine Kaschub

Hypnosystemische Ansätze für Beratung und Coaching | Ein praktischer Workshop mit vielen Übungen

Mehr / Anmeldung
12. – 13.11.2021 | Udo Brossette

„Jetzt hör endlich auf, ….sonst landet meine Faust in deinem Gesicht.“ | Wenn Männer in Partnerschaften und Beziehungen gewalttätig werden.

Mehr / Anmeldung
30.11. – 01.12.2021 | Susanne Leutner

Innere Anteile ins Gespräch bringen, verletzte innere Anteile entlasten | Ego-State-Arbeit für sozialpädagogische Berufsfelder

Mehr / Anmeldung

Nürnberg / Fürth

09.07.2021 | Peter Martin Thomas

Professional Speaking - So sprechen, dass die Botschaft ankommt

Mehr / Anmeldung
22. – 23.10.2021 | Sonja Hähner

Systemische Interventionen – Werkzeugkoffer

Mehr / Anmeldung
Start am 25.01.2021 | Sandra Hörnig, Giovanna Cau

„Raus aus dem Alltag!“ Die offene Supervisionsgruppe

Mehr / Anmeldung

Erfurt

04. – 05.10.2021 | Steffen Bambach

Pädagogischer Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen

Mehr / Anmeldung
06. – 08.10.2021 | Aglaia Hörning

Konfliktmoderation – Von der Kunst des Jonglierens und Klärens

Mehr / Anmeldung

praxis lernen online - Virtuelle Workshops

Nicht immer hat man die Zeit, für einen Workshop nach Hanau, Nürnberg, Mainz oder Erfurt zu fahren. In Zeiten der Covid-19-Epidemie ist es sogar sicherer zu Hause auf dem Sofa zu bleiben, um von dort interessante Inhalte präsentiert zu bekommen und sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

Das praxis institut süd bietet daher "praxis lernen online" an. In 90-minütigen virtuellen Workshops stellen Trainerinnen und Trainer des Instituts ihre persönlichen Schwerpunkthemen vor. Anders als in den gängigen Webinaren wird dabei nicht nur eine Präsentation abgespielt, sondern es besteht die Möglichkeit für Interaktion, Dialog, Kleingruppenarbeit u. v. m. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen konkrete Ideen für ihre Praxis mit.

Hier finden Sie eine Übersicht aktueller virtueller Workshops. 

PDF des Inhalts dieser Seite