Weiterbildung – und dann?

Selbständigkeit als Beraterin oder Berater - Workshop-Reihe

Die erfolgreiche Teilnahme an einer Weiterbildung bringt neue Kompetenzen, interessante Kontakte und ein wertvolles Zertifikat. Dafür wurde Lebenszeit, Energie und häufig das eigene Geld investiert. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer fragen sich auch deswegen am Ende des Lernprozesses, wie sie zukünftig ihr neu erworbenes systemisches Handwerkszeug für sich und andere Men- schen gewinnbringend einsetzen können. Die teilweise oder vollständige Selbständigkeit ist dafür eine interessante Option.

In der Workshop-Reihe bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zahlreiche Impulse zu den zentralen Fragen am Beginn einer Selbständigkeit. Gemeinsam erarbeiten sie die ersten Grundlagen für eine eigenverantwortliche und unabhängige Beratungstätigkeit.

Inhalte und Termine

1. Ideen, Kompetenzen, Motive, Ziele und Haltung – 29.-30.06.2018 – 15.00-19.30 / 9.00-15.30 Uhr   

Welche Idee(n) habe ich für die Selbständigkeit? - Welche Erfahrungen und Kompetenzen bringe ich mit? - Warum möchte ich selbständig arbeiten? - Was ist mein Ziel für die selbständige Tätigkeit? - Wie sehe ich mich als selbständige Beraterin oder Berater?

2. Positionierung, Markt und Wettbewerb – 07.09.2018 – 15.00-19.30 Uhr

Wie möchte ich mich in der Selbständigkeit positionieren? - Wo finden ich meine Kundinnen und Kunden? - Mit wem befinde ich mich im Wettbewerb oder kann ich kooperieren?

3. Budget, Rechnung und Steuern – 05.10.2018 – 15.00-19.30 Uhr

Welche Kosten entstehen in der Selbständigkeit? - Wie kalkuliere ich meine Honorare? - Was muss ich wissen über Buchhaltung, Rechnungen und Steuern?

4. Marketing, Vertrieb und Präsentation – 16.11.2018 – 15.00-19.30 Uhr

Wie entwickle ich eine Marketingkonzeption? - Was ist Vertrieb? - Und wie präsentiere ich mich bei den Kundinnen und Kunden?

5. Arbeitsorganisation, Selbstorganisation und Perspektiven – 14.12.2018 – 15.00-19.30 Uhr

Wie organisiere ich mich Selbst? - Was sind meine nächsten Schritte?

Organisation

Die Workshop-Reihe umfasst 5 Workshops. Der Auftakt-Workshop und die vier folgenden Workshops bauen aufeinander auf. Es wird daher die Teilnahme an allen fünf Workshop empfohlen. Es ist aber auch die Buchung einzelner Veranstaltungen möglich.

Zu den einzelnen Workshop-Terminen findet ein begleitendes Online-Coaching statt. Die Termine werden zu Beginn der Reihe mit der Gruppe vereinbart.

Kursleitung

Peter Martin Thomas, Dipl.-Pädagoge, Erlebnispädagoge, Jugendforscher, Organisationsberater, Supervisor und Coach (DGSF), Professional Speaker GSA (SHB)

Hat 2007 den Sprung aus der Festanstellung in die Selbständigkeit gewagt. In seiner Tätigkeit als Super- visor und Trainer sind ihm viele Kolleginnen und Kollegen begegnet, für die die Selbständigkeit ein guter Rahmen wäre, die eigenen Ideen und Kompetenzen im Berufsleben einzubringen, das aber (noch) nicht realisiert haben. So ist die Idee zu dieser Workshops-Reihe entstanden.

Unterstützt wird er von Kolleginnen und Kollegen, die in verschiedenen Handlungsfeldern als Selbständige aktiv sind.

Kosten: Die Kosten für die Workshop-Reihe betragen € 700,--. Bei Buchung einzelner Workshops kostet ein Tag € 120,-- (inkl. 1 Online-Coaching).

Termine / Orte

Das neue Buch ist da

Es ist mal kein Fachbuch für Eingeweihte, sondern ein kurzweiliges Sachbuch.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie

Akkreditiertes Weiterbildungsinstitut

European Association of Family Therapy (EFTA)

praxis institut für systemische beratung süd ist Mitglied der European Association of Family Therapy (EFTA)

Mitgliedschaften und Akkreditierungen