Aglaia Hörning

Bankkauffrau, Supervisorin, Schuldner- und Insolvenzberaterin (HVSV), Wirtschaftsmediatorin (D A CH), Systemische Mediatorin (DGSF), Systemische Beraterin (DGSF)

In eigener Praxis tätig als Mediatorin, Systemische Beraterin und Supervisorin. Begleitet Menschen auf ihrem Weg zu mehr Zufriedenheit, Ausgeglichenheit und guter Kommunikation miteinander. Langjährige Berufserfahrung als KMU-Betreuerin bei einer Großbank sowie als Schuldner- und Insolvenzberaterin bei einer öffentlichen Beratungsstelle, Lehrtätigkeit im Hessischen Verwaltungsschulverband sowie Referententätigkeit bei diversen Bildungsträgern.

Motto: Mediation? Immer systemisch!

Weitere Informationen und Kontakt: www.hoerning-mediation.de

Nach oben

Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth

Dipl.-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Wissenschaftlicher Leiter der Abteilungen Psychotherapie und Hochschulambulanz sowie Beratung und Konfliktlösung der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Lehrender für Systemische Beratung (DGSF), Lehrender für Systemische Therapie (DGSF), Lehrender für Systemische Mediation (DGSF), Systemischer Coach (DGSF), Lehrtrainer Mediation- und Konfliktmanagement (BMWA), Mediator (BM, BAFM), Systemischer Supervisor (BDP und DGSv, DGSF), Lehrtherapeut, Lehrsupervisor, Deutsche Fachgesellschaft für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (DFT).

Bis zur Verabschiedung des Mediationsgesetzes im Juli 2012 war Dr. Rieforth Mitglied der Expertenrunde des Bundesministeriums der Justiz (BMJ) zum Verfahren der Mediation in Zivil- und Handelssachen. Er ist Gründungs- und Beiratsmitglied der Fachzeitschrift "Konfliktdynamik. Verhandeln, Vermitteln und Führen in Organisation", Klett-Cotta-Verlag.

Nach oben

Rainer Schwing

Dipl.-Psychologe, approbierter Psychotherapeut, Systemischer Therapeut (DGSF), Lehrtherapeut und Lehrberater (DGSF), Supervisor (DGSv/BDP/DGSF), Systemischer Coach (DGSF), Lehrender für Syste- misches Coaching (DGSF), Lehrender für Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie (DGSF), Lehrender für Systemische Beratung (DGSF), Lehrender für Systemische Therapie (DGSF)

Ausbildungen in klientenzentrierter Psychotherapie (GWG), Verhaltenstherapie (dgvt), Paar- und Familientherapie (IPF, Dr. Carole Gammer), Hypnotherapie (MEG, Dr. Gunther Schmidt u. a.), Supervision (IPF) und Organisationsentwicklung (Trigon, Dr. Friedrich Glasl, Christina von Passavant). Berufliche Erfahrungen in der Kindertherapie, der Familien- und Jugendberatung, Sechs Jahre im Vorstand des Psychologisch-pädagogischen Zentrums an der Universität Marburg. Seit 1986 freiberuflich als Organisationsberater, Supervisor, Coach und Managementtrainer im Sozial- und Gesundheitswesen, für Verwaltungen und Wirtschaftsunternehmen. 22 Jahre Lehrbeauftragter an der EFH Darmstadt, u.a. im Masterstudiengang Management. Von 2006 - 2011 zweiter Vorsitzender der DGSF. Autor des Buchs "Systemisches Handwerk" (Göttingen 2006, 8. Auflage 2017) und "Systemische Beratung und Familientherapie - kurz, bündig, alltagstauglich" (Göttingen 2013, 4. Auflage 2015). Geschäftsführer des Instituts. Lebt in Frankfurt und der Fränkischen Schweiz. Seine Veröffentlichungen.....

Das neue Buch ist da

Es ist mal kein Fachbuch für Eingeweihte, sondern ein kurzweiliges Sachbuch.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie

Akkreditiertes Weiterbildungsinstitut

European Association of Family Therapy (EFTA)

praxis institut für systemische beratung süd ist Mitglied der European Association of Family Therapy (EFTA)

Mitgliedschaften und Akkreditierungen