Corona legt einiges lahm, das Lernen geht weiter...

Wir haben uns entschlossen bis Ostern mit unseren Fachtagen, Workshops, Vorträgen und Weiterbildungen zu pausieren. Für alle, die sich trotz der Epidemie weiterbilden wollen, bietet das praxis institut süd virtuelle Workshops zu systemischen Themen an. Geschützt, von zu Hause aus und während der Corona-Krise kostenlos!

Dazu nutzen wir vitero, eine Plattform für virtuelle Treffen, Workshops und Seminare unter realitätsnahen Bedingungen. Anders als in den gängigen Webinaren wird dabei nicht nur eine Präsentation abgespielt, sondern es besteht die Möglichkeit für Interaktion, Dialog, Kleingruppenarbeit uvm.

Die aktuelle Veranstaltungsübersicht finden Sie hier. Sie wird laufend aktualisiert.

 

Teilnehmer*innen unserer Weiterbildungen können sich für Peergruppentreffen auch virtuell treffen. Die bisherigen Erfahrungen sind durchweg positiv. Melden Sie sich gerne bei uns!

 

Reise in fantastische Welten

ein Bilderbuchabend mit Peter Miller

Ein Abend wie aus dem Bilderbuch.

Peter stellte einige seine Lieblingsbilderbücher bei Bilderbuchlesungen jeweils in Fürth und in Hanau vor. Fantastische Reisen durch lustige, spannende, traurige, mutmachende Welten und Bilder. Hier ist die Liste der Bücher. Fortsetzung folgt.


„Jeder Tag hat eine Farbe“

DR. SEUSS   

C. Bertelsmann

 

„Du hast angefangen! Nein, du!“

DAVID McKEE

Verlag Sauerländer

 

„Zehn keine Finger und zehn kleine Zeh’n“

MEM FOX, HELEN OXENBURY

Carlsen

 

„Zuhause kann überall sein“

IRENA KOBALD & FREYA BLACKWOOD

Knesebeck

 

„Bestimmt wird alles gut“

KIRSTEN BOJE & JAN BIRCK

Klett Kinderbuch

 

„Und außerdem sind Borsten schön!“

NADIA BUDDE

Peter Hammer Verlag

 

„Der Besuch“

ANTJE DAMM 

Moritz

(Verweise auf „Alle Zeit der Welt“ oder „Frag‘ mich“)

 

„Die große Frage“

WOLF ERLBRUCH

Peter Hammer Verlag

 

„Ente, Tod und Tulpe“

WOLF ERLBRUCH

Kunstmann

(Verweise auf „Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“

oder „Frau Meier, die Amsel“)

 

„Erikas Geschichte“

RUTH VANDER ZEE & ROBERTO INNOCENTI

Gerstenberg

 

„Otto“

TOMI UNGERER

Diogenes

 

„Gehört das so??!“

PETER SCHÖSSOW

Hanser

(Verweise auf „Meeres Stille und Glückliche Fahrt“ oder „Die Mausefalle“

 

„Waßt du eigenli, wäi gern i di mooch?“

FITZGERALD KUSZ, SAM McBRATNEY, ANITA JERAM

Sauerländer