Glücksmomente und Stolpersteine 2017/2018

Systemische Vortragsreihe in Hanau und Erlangen

Wie Familienleben gelingt.
Perspektiven aus Familientherapie und systemischer Beratung

Die Vortragsreihen wenden sich nicht in erster Linie an Fachleute, sondern an die interessierte Öffentlichkeit, Eltern, Familien, Paare, interessierte Frauen und Männer. Die Reihe im letzten Jahr in Hanau war schnell ausgebucht, zu jedem Vortrag gab es eine lange Warteliste.

In jeder Familie gibt es Sonne und Schatten. Wenn das Mischungsverhältnis aus der Balance gerät, der Schatten überwiegt, braucht es manchmal Hilfe von außen. Die Vortragsreihe bietet eine leicht verständliche Einführung in die systemische und familientherapeutische Arbeit. Wir konnten dafür langjährig tätige Experten gewinnen, viele von ihnen sind Buchautoren. Nutzen und Nebenwirkungen eines Besuchs: Sie werden viele spannende Perspektiven und hilfreiche Anregungen für Ihre Alltagsfragen mitnehmen. Warum? Weil es nicht um abgehobene Theorie geht, sondern um die ganz konkreten Situationen aus dem Lebensalltag von Menschen und Familien.

Die Vortragsabende in Hanau kosten € 8,-- und in Erlangen € 5,--/ermäßigt € 3,--. Sie dauern in Hanau jeweils von 19 bis 21 Uhr und in Erlangen von 19.30 bis 21 Uhr. Es wird um Anmeldung gebeten, denn die Plätze sind begrenzt!

Vorträge in Hanau

Die Kraft der Mitmenschlichkeit:
Einführung in Systemische Therapie und Beratung
Rainer Schwing
07.02.2018
Die Kraft der Herkunftsfamilie
Ein ressourcenorientierter Blick auf die Vorfahren
Stephanie Kämmerer
15.03.2018
Vom Wirrwarr der Gefühle
Emotionale Entwicklung bei Kindern fördern
Sonja Hähner
03.05.2018
Systemischer Blick auf das Lebensende
Jan Gramm
12.06.2018


Die Anmeldung für Vorträge in Hanau bitte ausschließlich an:

vhs Hanau
Ulanenplatz 4, 63452 Hanau
Tel.: 06181/92380-0 - Fax: 06181/92380-21
fit@vhs-hanau.de 

www.vhs-hanau.de

Vorträge in Erlangen

Auf die Stärken kannst Du bauen.
Wie Menschen sich optimal verändern und entwickeln.
Eine Einführung in die systemische Beratung und Familientherapie
Rainer Schwing
27.11.2017

"Komm wir finden einen Schatz"
Bilderbuchschätze - eine Reise in fantastische Welten und noch viel mehr... 
Peter Miller

11.12.2017

Mobbing - ein Phänomen unserer Zeit.
Ein Vortrag für Eltern, Lehrer und alle, die mit Kindern und Jugendlichen in 
Gruppenkonstellationen arbeiten
Bianca Galle

29.01.2018

Bindung.
Eine sichere Basis für die Entdeckung der Welt

Dr. phil. Sandra Gabler
26.02.2018

Trennung und Scheidung.
Von Abbruch, Umbruch und Aufbruch

Karin Mack

12.03.2018

Die Anmeldung für Vorträge in Erlangen bitte ausschließlich an:

BildungEvangelisch
Hindenburgstr. 46 a
91054 Erlangen
Tel: 09131 / 20013
E-Mail: bildung.evangelisch-er(at)elkb.de

Download Flyer

www.bildungevangelisch.de

Veranstaltungsort:
Kreuz und Quer, Bohlenplatz 1, 91054 Erlangen

Das neue Buch ist da

Es ist mal kein Fachbuch für Eingeweihte, sondern ein kurzweiliges Sachbuch.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie

Akkreditiertes Weiterbildungsinstitut

European Association of Family Therapy (EFTA)

praxis institut für systemische beratung süd ist Mitglied der European Association of Family Therapy (EFTA)

Mitgliedschaften und Akkreditierungen