Aktuelle Informationen bezüglich Corona

In diesem November müssen wir uns erneut auf erhebliche Einschränkungen im Alltag einstellen, um die Anzahl der Neuinfektionen mit Covid-19 dauerhaft zu reduzieren. Viele Bereiche des öffentlichen Lebens kommen zum Stillstand. Die meisten beruflichen Tätigkeiten sowie Fort- und Weiterbildung bleiben jedoch unter Einhaltung der "AHA + L" Regel und mit Hygienekonzept möglich. 

Auf der Suche nach dem richtigen Weg zwischen dem Bedürfnis nach Sicherheit, der Pflicht zum Schutz unserer Mitmenschen und dem Wunsch, zumindest einen Teil unseres Angebotes für Sie aufrecht zu erhalten, haben wir uns entschieden, Präsenzveranstaltungen weiter zu ermöglichen.

Wir beobachten dabei tagesaktuell die Entwicklungen in den Regionen in denen wir tätig sind, und sind in enger Abstimmung mit „Weiterbildung Hessen e.V.“, dem hessischen Fachverband, der im Kontakt mit der Landesregierung die Bestimmungen für den Weiterbildungsbereich zusammenfasst.

In unseren Seminaren und Workshops bleibt es dabei, dass wir unser umfangreiches Hygienekonzept mit AHA+L zugrunde legen. Zusätzlich haben wir unsere Plenumsräume mit CO2-Messgeräten und leistungsstarken Aerosolluftreinigern ausgestattet, die zusammen mit regelmäßiger Lüftung einen hohen Sicherheitsstandard gewährleisten. 

Bei Bedarf werden wir darüber hinaus auf kleinere Gruppen, kürzere Präsenzzeiten, Online- oder Blended-Learning-Formate umstellen, wenn dies zu einem sicheren und kontinuierlichen Seminarbetrieb beiträgt. Das entscheiden jeweils im Einzelfall die Seminarleitung bzw. Supervisor*innen in Abstimmung mit der Institutsleitung, wir sind in engem täglichen Austausch dazu.

Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam lernen müssen, über einige Zeit mit der Bedrohung durch das Corona-Virus zu leben. Wir wollen Präsenzveranstaltungen als Orte der Qualifizierung, der professionellen Selbstfürsorge und vielleicht auch der Auszeit von einem durch die Corona-Pandemie bestimmten beruflichen Alltag erhalten und entwickeln. Das dies gelingt, wird uns immer wieder rückgemeldet. Gleichzeitig werden wir auch all denen, die an Präsenzveranstaltungen nicht teilnehmen können oder wollen, Alternativen anbieten, um das Lernen fortzusetzen. Dafür verstärken wir in den nächsten Wochen wieder unsere Online-Seminare.

Unser leider viel zu früh verstorbene wissenschaftliche Beirat, Prof. Dr. Nossrat Peseschkian, hat häufig Sprichwort zitiert (sinngemäß, von Marie von Ebner-Eschenbach): "Den Wert von Menschen und Diamanten kann man erst erkennen, wenn sie aus der Fassung sind.“ 

Vieles ist und viele sind in diesen Wochen aus der Fassung geraten, das gilt auch für uns: Fast alles muss neu erfunden werden, das ist eine ungeheure Kraftanstrengung. Wir freuen uns über die vielen wertschätzenden und ermutigenden Rückmeldungen. Lassen Sie uns gemeinsam dazu beitragen, wichtige Werte auch in schwierigen und aufregenden Zeiten zu bewahren. Wir möchten mit Ihnen in Kontakt bleiben, kommen Sie auf uns zu, wenn Sie Fragen, Anregungen, Rückmeldungen haben.

Herzliche Grüße im Namen des gesamten Praxis-Teams,

Peter Martin Thomas und Rainer Schwing 

Praxis im Dialog - Artikel der früheren Jahrgänge

2005, 2004, 2003, 2002, 2001, 2000, 1999, ältere

2005

R e s i l i e n z - Gedeihen trotz widriger Umstände
ein Kongressbericht
von: Prof. i.R. Dr. Margarete Hecker
Download


Situationskompetenz als Qualifizierungsziel in den Hilfen zur Erziehung (HzE)
von: Hans-Werner Eggemann-Dann
Download


Die Entdeckung elterlicher Präsenz
Systemisches Elterncoaching nach Haim Omer
von: Petra Girolstein
Download


„Fasten your seat-belt“
 
Ein Beitrag zur Sicherheit von Helfern in der therapeutischen und sozialen Arbeit
von: Inge Liebel-Fryszer
Download


Dialogprozesse und Politikberatung
praktische Erfahrungen bei Technik-Konflikten
von: Dr. Christoph Ewen 
Download


2004

Geschichten vom Systemischen Arbeiten
15 Jahre praxis institut für systemische beratung
von: Rainer Schwing
Download


Teamentwicklung
ein wesentliches Element der Weiterentwicklung einer Schule
von: Arthur Antons
Download


Hocheskalierte Elternkonflikte
professionelles Handeln zwischen Hilfe und Kontrolle im begleiteten Umgang
von: Uli Alberstötter
Download


Einführung von Budgetierung und Controlling in sozialen Organisationen am Beispiel eines Diakonissenmutterhauses
von: Erhard Fitzner
Download


Krisen gesund überstehen
Salutogenese und ihre Lehren für das Management in turbulenten Zeiten
von: Rainer Schwing
Download


Fundsache
esoterische Erfahrungen mit der EDV
von: Thomas Hoof
Download 


2003

Zukunft braucht Vergangenheit
von: Rainer Schwing
Download


Jahrzehnte danach:
Vom Nutzen familienbiographischer Aufarbeitung von Geschichte für die Sozialarbeit
von: Dr. Margarete Hecker, Professorin i.R.
Download


Systemische Einflüsse in der ambulanten Jugendhilfe
von: Christine Buggenthin
Download


Rituale:
Impulse für Veränderung und Entwicklung
von: Antony Williams, Ph.D.
Download


Vom Einzelkämpfer zum Team:
Teamentwicklung mit krimineller Energie
von: Claudia Arce
Download


Bausteine des Dienstleistungsmarketings
von: Wilfried Ludwigs
Download


2002

Entwicklungen
von: Rainer Schwing
Download


Ein Jahr danach:
systemische Weiterbildung für alle pädagogischen MitarbeiterInnen in der Erziehungshilfe
von: Eberhard Bucher
Download


Kundenorientierung im Facility Management der Heidelberger Druckmaschinen AG
von: Maren Schubert, Christine Backhaus, Rainer Schwing
Download


Vom Kontakt zum Kontrakt:
Einige Kernpunkte und Anregungen zur Auftragsklärung
von: Inge Liebel-Fryszer und Rainer Schwing
Download


Krisenintervention:
Ein neuer Arbeitsansatz
von: Ruth Heise, Ulrike Vierheller, geb. Hanusch
Download


2001

Vielfalt statt Einfalt
von: Rainer Schwing
Download


Organisationen steuern mit der Balanced Scorecard
von: Dietrich Peter
Download


Vom jugendpolitischen Programm zur strategischen Planung
von: Michael Lindner
Download


Systemische Aus- und Weiterbildung im Kollegium
von: Andrea Schmäing und Martin Althoff
Download


Familienrekonstruktion in Ost- und Westdeutschland
von: Prof. Dr. i.R. Margarete Hecker
Download


Casa Cares 
Organisations- und Leitbildentwicklung für ein italienisches Tagungshaus
von: Paul Krieg, Casa Cares, Italien und Rainer Schwing 
Download


2000

Ressourcen bündeln:
Vernetzung und Kooperation
von: Rainer Schwing
Download


Gewalt gegen Kinder
Intervention und Kooperation
von: Inge Liebel-Fryszer und Prof. Dr. Maria Kron
Download


"Starke Kinder schlagen nicht" 
Mediation im Hort
von: Joachim Rother
Download


Der Berufsbegleitende Dienst (BBD) in Gießen
von: Klaus Popp
Download


JABOK-Akademie für Sozialpädagogik in Prag
von: Dr. Libor Ovecka und Rainer Schwing
Download


Merchandising
Großes Thema auch für kleine Organisationen
von: Hilde und Detlev Gaus 
Download


1999

Qualität braucht Qualifizierung
Systemische Erziehungshilfe als interne Weiterbildung
von: Rainer Schwing
Download


Neue Aufgaben in der Jugendhilfe
Qualitätssicherung durch Qualifizierung
von: Eberhard Bucher und Sabine Herrle
Download


Qualitätsentwicklung
Lust oder Frust?
von: Klaus Temme
Download


Kostensenkung durch Kaizen
von: Heinz H. Bentlage und Dietrich Peter
Download


Wirksamkeitsnachweis der Positiven Psychotherapie im Rahmen der Qualitätssicherung
von: Dr. med. Nossrat Peseschkian
Download


Qualitätszirkel in der Arbeit eines Altenpflegeheims
von: Frank Paratsch
Download


ältere

Neue Wege in schwieriger Zeit
von: Rainer Schwing
Download


Soziale Arbeit im Verbund
Das Modellteam Erlensee
von: Marina Christ, Mitarbeiterin im Projektteam Organisationsentwicklung des Main-Kinzig-Kreises
Download


Ein Leitbild für den Sozialen Dienst
von: Michael Lindner, Leiter des Jugendamts des Main-Kinzig-Kreises
Download


Systemisches Fallmanagement in der Jugendhilfe Ludwigshafen
von: Hans-Werner Eggemann-Dann, Leiter der städtischen Beratungsstelle, und Eberhard Bucher, Leiter der städtischen Jugendhilfeeinrichtung
Download


Ganzheitliche Organisationsentwicklung
von: Rainer Schwing 
Download