Corona legt einiges lahm, das Lernen geht weiter...

Wir haben uns entschlossen bis Ostern mit unseren Fachtagen, Workshops, Vorträgen und Weiterbildungen zu pausieren. Für alle, die sich trotz der Epidemie weiterbilden wollen, bietet das praxis institut süd virtuelle Workshops zu systemischen Themen an. Geschützt, von zu Hause aus und während der Corona-Krise kostenlos!

Dazu nutzen wir vitero, eine Plattform für virtuelle Treffen, Workshops und Seminare unter realitätsnahen Bedingungen. Anders als in den gängigen Webinaren wird dabei nicht nur eine Präsentation abgespielt, sondern es besteht die Möglichkeit für Interaktion, Dialog, Kleingruppenarbeit uvm.

Die aktuelle Veranstaltungsübersicht finden Sie hier. Sie wird laufend aktualisiert.

 

Teilnehmer*innen unserer Weiterbildungen können sich für Peergruppentreffen auch virtuell treffen. Die bisherigen Erfahrungen sind durchweg positiv. Melden Sie sich gerne bei uns!

 

Sie sind hier:  praxis institut südpraxis lernen online Virtuelle Peergruppentreffen

Peergruppentreffen im virtuellen Teamraum

Das praxis institut süd ermöglicht unseren Teilnehmer*innen, sich für die Peergruppentreffen im vitero café oder aber für Videokonferenzen in jitsi meet zu treffen. Der virtuelle Teamraum vitero ermöglicht Besprechungen und Beratungsitzungen, so wie man es aus face-to-face Situationen gewohnt ist. Jitsi Meet hat den Vorteil, dass man während des Treffens mehrere Personen gleichzeitig sehen kann. 

Welche Plattform für das jeweilige Treffen sinnvoll ist, können Sie in dieser Entscheidungshilfe virtuelle Plattformen herausfinden.

Erklärvideos - Wie funktioniert ein Peergruppentreffen auf vitero? Wie startet man eine Videokonferenz auf jitsi meet?

Hier finden Sie einzelne Erklärvideo, um sich auf eigene Faust mit vitero café und jitsi meet vertraut zu machen. 

Wie Sie vitero nutzen können, wird außerdem hier in einer Schritt-für-Schritt Anleitung beschrieben.