06181/25 30 03 | Kontakt | Newsletter| FAQ

Sie sind hier:  praxis institut südInstitutAktuelles  Berufsorientierungsprojekt "Fachkräftecamps" von Provadis für Schülerinnen und Schüler mit Interesse an Sozialen/Gesundheitsberufen - Schüler*innen gesucht!

Berufsorientierungsprojekt "Fachkräftecamps" von Provadis für Schülerinnen und Schüler mit Interesse an Sozialen/Gesundheitsberufen - Schüler*innen gesucht!

Das frisch angelaufene Projekt „Fachkräftecamps – Zukunftsberufe in Gesundheit, Pflege sowie Kinder- und Jugendhilfe“ möchte hessischen Jugendlichen in der Mittelstufe (ab 14 Jahren) Einblicke in die spannende Welt der Berufe „mit Menschen“ bieten.

Gerade in Anbetracht der Problematik, dass in diesen sensiblen Bereichen in der momentanen Pandemie-Situation keine kurzfristigen Schulpraktika möglich sind, können die virtuell stattfindenden Fachkräftecamps Kontakte zu Akteuren in der Sozial- und Gesundheitsbranche ermöglichen, sei es durch virtuelle Rundgänge oder einen Austausch mit Ausbildungspersonal, Azubis, Patient:innen oder Betreuten. Hinzukommt die gesamtheitliche Betrachtung der Komplexe „Gesundheit“ und „Entwicklung“.

Für die vier Projektreihen, die am 01.11. bzw. 02.11. starten und immer an zwei Tagen nachmittags umgesetzt werden, suchen wir aktuell noch nach interessierten Schülerinnen und Schülern aller Schulformen. Gerne auch solche, die normalerweise nicht über das nötige „Vitamin B“ für einen Praktikumsplatz verfügen oder die Sorgen wegen formeller oder informeller Kriterien haben. Das Projekt ist zwar kein offizielles Praktikum, kann aber von den Schulleitungen auf Rücksprache als solches anerkannt werden.  

Falls Sie oder einer Ihrer Kontakte einen Draht zu möglichen Interessierten haben könnte, laden wir Sie ein die Infomaterialien weiterzugeben.

Ein Übersichtsblatt können Sie hier herunterladen.
Ausführliche Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich auf unserer Webseite www.fachkraeftecamps.de